Finanzprodukte: Das intelligente Bezahlsystem- Kreditkarte

Eine zunehmende Anzahl an Verbrauchern nutzt zum Bezahlen Kreditkarten. Das ist an jeder Supermarktkasse festzustellen. In den USA sind solche Karten seit Jahrzehnten das wichtigste Zahlungsmittel, in Deutschland gewinnt sie erst seit wenigen Jahren an Bedeutung. Es sprechen einige Argumente dafür, sich eine Kreditkarte anzuschaffen. Damit können Besitzer bargeldlos bezahlen, der Gang zum Bankautomaten wird in vielen Fällen überflüssig. Verliert man den Geldbeutel oder wird er gestohlen, ist Bargeld unwiederbringlich verloren. Eine Karte kann dagegen sofort gesperrt werden. Schließlich sind diese Karten ein weltweit akzeptiertes Zahlungsmittel.

Viele verschiedene Varianten an Kreditkarten
Kreditkarte ist aber ungleich Kreditkarte: Es gibt sie in vielen verschiedenen Ausführungen. Als echte Kreditkarte kann die Charge Card bezeichnet werden. Die Umsätze werden nur einmal im Monat abgerechnet, der Nutzer erhält so einen Kredit von bis zu dreißig Tagen. Anders funktioniert die Debit Karte, bei der die Belastung des Kontos sofort erfolgt. Schließlich gibt es die Prepaid Kreditkarte. Diese kann nur genutzt werden, wenn zuvor genug Geld aufgeladen wurde. Wer eine Kreditkarte möchte, muss noch mehr Entscheidungen treffen. So beispielsweise über das Kreditkartenunternehmen. Ratsam ist entweder die MasterCard oder die Visa Kreditkarte, da diese von den meisten Geschäften angenommen werden. Zudem muss eine Bank, welche die Karte ausgibt, mit den möglichst besten Konditionen gewählt werden.

Der Siegeszug der Kreditkarte
Die immer stärkere Verbreitung von Kreditkarten ist aber nicht alleine durch deren Vorteile bei der Bezahlung zu erklären. Ein weiterer wesentlicher Punkt ist, dass sich die Konditionen für die Kunden verbessert haben. Lange Zeit gab es eine Karte nur gegen eine zum Teil erhebliche Jahresgebühr. Mittlerweile gibt es einige Banken, die eine kostenlose Kreditkarte anbieten. Manche Angebote bestechen noch durch weitere Vorteile: So kann zusätzlich auch das Girokonto oder das Abheben an jedem Geldautomaten weltweit gebührenfrei sein. Für Interessierte lohnt sich deshalb ein Kreditkartenvergleich. Als weiterer Grund für den Aufstieg der Kreditkarte ist zu nennen, dass die beiden größten Kreditkartenunternehmen mit den neuen Verfahren MasterCard SecureCode® und Verified by Visa® Sicherheitsstandards erhöht haben.